Wie zu erwarten war, hat uns Corona wieder eingeholt. Wir wollen lieber vorsichtig sein, als das Nachsehen haben.

Lars Leifeld schreibt deshalb:

 

Liebe Interessenten am Judentum und an den Tora Lernabenden,

eigentlich planten wir ja für dieses Jahr noch einen November Abend in
der Steinsfurter Synagoge (27.11.), an dem wir wieder gemeinsam Texte
aus der Tora anschauen und jüdische Stimmen aus verschiedensten
Zeitepochen zu Wort kommen lassen.
Nun macht das aktuelle und nicht vorhersehbare Infektionsgeschehen die
Planung wieder schwierig, so dass wir uns entschieden haben, diesen
Novemberabend ausfallen zu lassen. Im Dezember wird ohnehin kein Abend
stattfinden, so dass rechtzeitig vor dem nächsten Termin (hoffentlich im
Januar) wieder eine Einladung verschickt werden kann.

Bis dahin wünsche ich Euch allen "Shalom", diesen universalen Wunsch,
der alles erdenklich Gute umschliesst.

Lars Leifeld